Selbsterklärende Funktionsanzeige

SKYLUX "plus" ist mit einer leicht erkennbaren analogen Anzeige ausgestattet, die nach dem sehr einfachen Ampelprinzip grün-gelb-rot aufgebaut ist. Somit sehen Sie sofort, wann das Licht einzuschalten wäre und wann nicht. So fühlen Sie sich gleich viel sicherer!

Steht der Anzeigebalken im grünen Bereich, ist eine ausreichende Umgebungshelligkeit vorhanden. Das Einschalten des Abblendlichtes ist nicht erforderlich.

Wandert der Anzeigebalken in den gelben Bereich – erstes Achtungszeichen – wird das Einschalten des Abblendlichts empfohlen (je dunkler die Autofarbe-desto früher) nach dem Motto: besser gesehen werden!  

Hat der Anzeigebalken den roten Bereich erreicht, ist das Einschalten des Abblendlichtes zwingend erforderlich. Nimmt die Außenhelligkeit weiter ab, signalisiert ein rotes LED-Warnlicht, das Abblendlicht unbedingt einzuschalten. Danach und bei Dunkelheit wechselt das Gerät in den Stand-by-Modus.