VW Report Nr.: 4

Der Mensch als Autofahrer

... selbst die Dämmerung hat eine Tücke, die nicht jedem bewusst ist: Fährt dann ein Teil der Motorisierten schon mit Licht und ein anderer noch ohne, so kostet es Mühe, die letzteren auszumachen. Vor jedem Überholmanöver in der Dämmerung ist deshalb schärfstes Beobachten der Gegenfahrbahn geboten.

redaktionelle Anmerkung: ... gilt auch für den Blick in den Rückspiegel beim Überholen!

Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Abt. Straßenverkehr, Bonn

…Sicherheit im Straßenverkehr

Beim Skylux handelt es sich um einen „Reminder“ , der unabhängig vom Bordnetz des Kraftfahrzeugs arbeitet und somit keinen zusätzlichen Prüfungen im Zusammenhang mit der Genehmigung des Kraftfahrzeugs (ABE) unterliegt.


ADAC Statement – Der Präsident, München

…neue Lichtvorschriften überflüssig

Nach Ansicht des ADAC sind neue Lichtvorschriften( StVO ) überflüssig, wenn Autofahrer auch tagsüber bei getrübter Sicht rechtzeitig das Fahrlicht einschalten. Ebenfalls hält der ADAC Auto-Licht-Assistenten für eine sinnvolle Einrichtung, die allerdings die Verantwortung des Autofahrers nicht ersetzen.

Allianz-Zentrum für Technik GmbH, Ismaning

…bei einbrechender Dämmerung

…wir stimmen überein, dass insbesondere bei einbrechender Dämmerung von vielen Autofahrern das Fahrlicht zu spät eingeschaltet wird. In dieser Situation kann der Lichtassistent Skylux dem Autofahrer einen wertvollen Hinweis geben.